PomPom

kurzbeschreibung

Eine Koproduktion des Flying Fox Theaters mit dem Platypus Theater
Generation 8+

Peter Kennedy alias PK möchte Euch eine Geschichte erzählen. Die Geschichte seines Hundes, PomPom.

Mit der Hilfe seiner Nachbarn, Mr. J. einem Illustrator und Sonja, einer Musikerin und seinem etwas ungeschickten Papa, lädt er uns ein in der Garten der Second Street Nummer 15 einzutreten.

Am 8. Geburtstag bekommt er von seinem Papa das beste Geschenk der Welt – einen Hund! PK und sein Papa nennen sie PomPom, da sie wie ein kleiner hüpfender Bommel im Garten herumspringt. Fortan sind PK und PomPom unzertrennlich. Wir sehen, wie die beiden sich annähern, voneinander lernen und viel Spaß zusammen haben. Eines Tages während PK in der Schule ist, büchst Pompom aus und wird von einem Auto überfahren.

PK kann nicht den Verlust seines besten Freundes akzeptieren. Seine Sehnsucht manifestiert sich in nächtlichen Besuchen von PomPom. Jede Nacht rennen und spielen die beiden im Garten zusammen wie immer. Sein Papa macht sich Sorgen um ihn, weiß jedoch nicht, wie er mit ihm darüber reden soll. Wir folgen PK auf seinem Weg der Trauer bis er es schafft sich endgültig von PomPom zu verabschieden.

Die projizierten Live-Illustrationen interagieren mit Puppen, Spieler*innen und der Musik. Die Figurensind direkt für das Stück entwickelt worden mit einem starken Fokus auf Beweglichkeit und körperlichen Ausdrucksmöglichkeiten

Wir danken der Senatsverwaltung für Kultur und Europa für die finanzielle Unterstützung

Eine Koproduktion des Flying Fox Theaters mit dem Platypus Theater

Informationen

Mit Rachel Pattison, Marcela Dias and Richard Krutzsch

Idee / Konzept Rachel Pattison
Regie Nora Raetsch
Illustration Jonathan Bachmann
Musik Jeanette Hubert
Licht Claudine Castay
Figuren Rachel Pattison
Kostüme Marion Casuane
Bühnenbild Richard Krutzsch
Assistenz Mariana Damianidou
Produktionsleitung Anja Scollin

Premiere 24.08.2021

Preise

Einzelpersonen: 8.00€
Gruppen: 7.00€
Gruppen + "Ermäßigungsschein von JugendKulturService": 6.00€
Gruppen aus Brandenburg: 7.00€
images
PomPom
PomPom
PomPom
PomPom
PomPom
PomPom
PomPom