Leo Auri ist ein multi-instrumentalist und Komponist, Frontmann und Songwriter für die berliner Indie-band 'Monster Mouse.' Er studierte Jazz-Performance am Elder Conservatorium in Adelaide, Australien. Er lebt seit 2006 in Berlin, wo er als Theater-Musiker und Komponist tätig ist sowie eigene Kunst-, Film- und Performance-Art-Projekte durchführt. Aktuelle Beispiele seiner Arbeit sind: “Body/Voice/Bicycle” – improvisatorische Performance im “basement” (Wien) bei der Ausstellung “(self)curated – Miami Crush”; Komposition der Musik/ künstlerische Gestaltung zum dialogisch-musikalischen Projekt “Das Haus als Maske” im Kulturhaus-Schöneberg; Komposition der Musik zu Theater-Stücken “Alice” und “Tortilla Curtain” für das Platypus Theater – seit dieser Zeit: beständiges Mitwirken/ Live-Performance bei “Alice”-Aufführungen.